Zwischenstand: Deponie bei Profen

Aufgrund der Klagen durch den BUND Sachsen und BUND Sachsen-Anhalt hat die MUEG ihre Pläne für die „Mineralstoff-Deponie“ vorerst zurückgezogen. Allerdings ist die Gefahr noch nicht abgewendet, da die MUEG ihre Pläne noch bis zum Frühjahr nachbessern könnte. Wir hoffen jedenfalls, dass unsere gemeinsame Radtour ebenfalls einen kleinen Beitrag zu diesem Teilerfolg geleistet hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.